Blaues Icon

... Mein größter Wunsch seit meiner frühen Kindheit war es, Lehrer zu werden. Als ich dann mit sieben Jahren in Bolko/Oberschlesien meinen ersten Klavierunterricht nahm, wurde bald klar, dass es die Musik sein sollte.
Mein Musikstudium absolvierte ich am Leopold-Mozart-Konservatorium in Augsburg mit dem Hauptfach Klavier, Zusatzfach Kirchenmusik (Kirchenorgel) und dem Nebenfach Gitarre. An der benachbarten Albert-Greiner-Singschule besuchte ich Gesangs- und Stimmbildungsseminare.

Als ich 1979 meinen Abschluss machte, wurde - genau passend für mich - in Geretsried die Musikschule gegründet und ich unterschrieb meinen ersten und einzigen Vertrag als Klavierlehrer. Bis heute unterrichte ich mit Begeisterung und Freude an der Musikschule Geretsried.

Neben dem Klavierunterricht habe ich die ersten Singklassen und später auch Stimmbildungsgruppen gegründet, aus denen der Kinder- und Jugendchor sowie das in Geretsried und Umgebung bekannte "Vocalensemble Gaudeamus" hervorgegangen sind. Das Offene Singen, das ich seit vielen Jahren anbiete, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Im Klavierbereich ist mir besonders die Förderung der mehrhändigen Klaviermusik ein Anliegen. Außerdem bereitet mir die Zusammenarbeit mit anderen Schulen im Rahmen diverser Singprojekte große Freude.
Nebenberuflich war ich viele Jahre Musiklehrer an der Realschule in Geretsried und Bad Tölz sowie am Geretsrieder Gymnasium. Seit meiner Jugend engagiere ich mich in der Seniorenarbeit, u.a. als Organist im Altenheim St. Hedwig Geretsried...

In jedem Kind steckt ein musikalischer Schatz - man muss nur verstehen ihn zu heben.