Steckbrief Kontrabass

Blaues Icon
Einstiegsalter ab 10 Jahre (je nach Körpergröße)

Mit seinen tiefen Tönen bildet der Kontrabass das Fundament des Orchesters. Aber auch in der Kammermusik und als Solo-Instrument bietet er seinem Spieler ein breites Wirkungsfeld. Nicht mehr wegzudenken ist er in der Jazz-Musik. Hier wird er meist gezupft. Durch sein großes Ausmaß liegen die Töne weit auseinander. Da auch die Saitenspannung recht hoch ist, ist am Anfang des Kontrabassstudiums Kraft in den Fingern erforderlich.


Auf der Suche nach einem Leihinstrument unterstützt Sie der Fachlehrer.