Steckbrief Blockflöte

Blockflöte - Eva
Blaues Icon
Die Blockflötenfamilie:
> Sopran-Blockflöte - ab ca. 6 Jahre
> Alt-Blockflöte - ab ca. 8 Jahre (je nach Spannweite der Finger)
> Tenor-Blockflöte - ab ca. 10 Jahren
> Bass-Blockflöte - ab ca. 11 Jahren

Mit der Blockflöte kann man ganz unterschiedliche Musik spielen. Vom einfachsten Volkslied über Tanzstücke (Menuette etc.), Volksmusikstücke, bis hin zu den großen Sonaten der Renaissance- und Barockmeister und den anspruchsvollen Werken im Bereich der Neuen Musik. Interessant sind auch die mittlerweile zahlreichen Bearbeitungen aus dem Popbereich.

Atemtechnik, Haltung, Fingerfertigkeit, Zungentechnik, Sensibilisierung für Intonation, Artikulation und musikalischen Ausdruck können nur durch regelmäßigen Unterrichtsbesuch und konsequentes konzentriertes Üben geschult werden.

Wir unterrichten grundsätzlich auf Blockflöten mit barocker Griffweise. Bitte lassen Sie sich von unseren Fachlehrern beraten, bevor Sie ein Instrument kaufen.

Es gibt aus hygienischen Gründen keine Leihinstrumente, für die Ensemble-Arbeit können jedoch Tenor- und Bassflöten zeitweise ausgeliehen werden.