# Corona - Vorgehen in der Musikschule Geretsried e.V.

In der Kabinettssitzung vom 5. Mai 2020 wurde beschlossen, dass an Musikschulen in Bayern ab Montag, 11. Mai 2020, wieder Einzelunterricht stattfinden darf.

Das ist nun für unsere Schüler*innen besonders wichtig:

  • 1.) Der Unterricht startet als Einzelunterricht „nach und nach“.
    Das bedeutet:
  • Nicht alle Schüler*innen können schon nächste Woche Unterricht in der Musikschule erhalten.
  • 2er- und 3er-Gruppen werden aufgeteilt.
  • Unsere Lehrer*innen klären das mit Ihnen/Euch ab.
  • Ensembles und Musikalische Früherziehung sind vorerst noch nicht erlaubt.
  •  
  • 2.) Es gelten für alle spezielle Hygiene- und Schutzregeln, damit sich das Corona-Virus nicht weiterverbreiten kann (siehe „Regeln für unsere Musikschule“)
  • 3.) Jeder muss selbst abklären, ob er zu einer sogenannten Risikogruppe gehört. Bei Fragen bitte an einen (Fach-)Arzt wenden (siehe „Einteilung Risikogruppe“)
  • 4.) Schüler*innen, die als Angehörige der Risikogruppe (siehe Punkt 3) nicht zum Unterricht kommen können, oder denen es aus einem anderen dringenden Grund nicht möglich ist, in die Musikschule zu kommen:
    Bitte eine kurze E-Mail mit Begründung bis spätestens Sonntag, 10. Mai 2020 an geretsried@t-online.de schicken.

Downloads

Hygiene- und Schutzkonzept der Musikschule Geretsried

Regeln für unsere Musikschule

Einteilung Risikogruppe

Elternanschreiben zur Einverständnis Digitalunterricht