Musikschule seit 1979
  • Home
  • Schulordnung
  •  

Schulordnung der Musikschule Geretsried e.V.
Die Musikschule ist eine Einrichtung im Sinne der "Verordnung über die Führung der Bezeichnung Sing- und Musikschule (Sing- und Musikschulverordnung)" vom 17.08.1984 und erfüllt damit deren Anforderungen an den fachlichen Aufbau, die Grundfachverpflichtung für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter, die Fächerbreite im Instrumentalunterricht, die Qualifikation und das Beschäftigungsverhältnis des Lehrpersonals, die Ordnung des inneren Betriebes und die soziale Gebührengestaltung. Für den Unterricht gelten die Rahmenlehrpläne des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM).

Den kompletten Wortlaut der §§ 1-20 finden Sie hier.